header

Für unsere ganz Kleinen bieten wir noch vor Eintritt in einen Kindergarten die Möglichkeit allgemeine Entwicklungsverzögerungen sowie eine Sprachentwicklungsverzögerung durch spielerische Förderung in der Kleingruppe aufzuholen.

Fachkräfte arbeiten mit den Kindern individuell unter dem Leitthema „Fördern und Fordern“ um so die Kinder fit für den Kindergarten zu machen bzw. über weitere Betreuungsmaßnahmen mit den Eltern und anderen außerschulischen Kooperationspartnern gemeinsam zu entscheiden.

Möglichkeiten der Frühförderung

­