Dr.Albert-Liebmann-Schule

SPRACHFÖRDERUNG + ENTWICKLUNGSFÖRDERUNG + ERZIEHUNGSHILFE

Fit für die Zukunft: Medienkompetenz

Der kompetente Umgang mit Informations- und Kommunikationstechnologien stellt heute neben Lesen, Schreiben und Rechnen eine vierte Kulturtechnik dar. Angesichts der Informationsflut wird es immer wichtiger zu lernen, wie man Informationen sucht, auswählt, kritisch hinterfragt und bewertet. Für die gleichberechtigte gesellschaftliche Teilhabe und Erfolg im Berufsleben ist der souveräne Umgang mit digitalen Medien unerlässlich. Als Werkzeug im Unterricht können diese dazu beitragen, komplexe Inhalte zu veranschaulichen und Schüler individuell zu fördern. Die Corona-Pandemie hat zusätzlich gezeigt, welche Bedeutung digitale Lernmöglichkeiten haben können.