Dr.Albert-Liebmann-Schule

SPRACHFÖRDERUNG + ENTWICKLUNGSFÖRDERUNG + ERZIEHUNGSHILFE

Klassen für Kranke

In unseren Klassen für Kranke erhalten Schülerinnen und Schüler aller Schularten und Altersstufen ein schulisches Angebot, die sich zur Behandlung im Klinikum Aschaffenburg-Alzenau befinden und nicht am regulären Unterricht teilnehmen können. Dieses Angebot orientiert sich stark an den gesundheitlichen Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen. Es hat zum Ziel, das Recht auf Bildung und Erziehung trotz Krankheit zu verwirklichen. Die Arbeit in dieser Abteilung erfolgt in engem Austausch mit dem therapeutischen und pflegerischen Personal der Klinik, mit den Lehrkräften der Stammschulen sowie anderen am Prozess beteiligten Institutionen.